Eierlikörparfait mit Oreo Crunch & heißen Himbeeren


Icecream / Sonntag, Dezember 29th, 2019

Eierlikörparfait mit Oreo BrunchEierlikörparfait ist ein cremiges, sehr leckeres französisches Dessert. Dabei handelt es sich um ein halbgefrorenes Eis, das nicht -wie üblich- in Eismaschinen cremig gerührt wird. Parfaits werden traditionell in größere Formen (wie z.B. eine Kastenform) gefüllt und stehend eingefroren. Das macht die Herstellung sehr unkompliziert:
Einfach anrühren, abfüllen, einfrieren und abwarten!
Schneller habt ihr selten einen Nachtisch vorbereitet 😉.

Solltet ihr nun befürchten, dass diese Leckerei durch das Gefrieren an Cremig- und Lockerheit verliert, ist diese Sorge völlig unbegründet. Denn beim Servieren taut das Parfait leicht an. Dadurch wird es ein sahniger Gaumenschmaus und schmilzt regelrecht auf der Zunge dahin.
Und eines ist sicher: Wer die Konsistenz von Milchspeiseeis mag, wird dieses sahnige Parfait einfach lieben.

Eierlikörparfait, eine perfekte Kombination

Geschmacklich könnt ihr ein Parfait ganz vielfältig zubereiten. Ob fruchtig oder schokoladig bzw. mit oder ohne Alkohol. Dieser Nachtisch schmeckt in vielen Variationen. Werdet kreativ und versucht euch an unterschiedlichen Kombinationen. Ihr werdet begeistert sein.

Ich persönlich bin ja ein großer Fan von Eierlikör sowie dunklen Keksen. Daher habe ich für dieses Rezept spontan beides miteinander kombiniert. Den Eierlikör im cremigen Parfait verarbeitet und die zerbröselten Oreo-Kekse für den richtigen Crunch genutzt. Mit heißen Himbeeren als i-Tüpfelchen wird die Nachspeise ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Denn insgesamt runden die Früchte das Eierlikörparfait perfekt ab.

Solltet ihr also auf der Suche nach einer einfach vorzubereitenden Nachspeise dein… werdet ihr diese französische Köstlichkeit lieben. Auch als Alternative zur altbewährten Eiscreme, kann ich euch ein selbst gemachtes Parfait sehr ans Herz legen.

Die Art von Dessert ist übrigens eine tolle Möglichkeit, um sich geschmacklich ganz kreativ auszutoben. Wie wäre es mit einer Inspiration?!! Ein weiteres Parfaitrezept findet ihr u.a. auf meinem Blog. Einfach hier klicken:
Kaffee Mohn Parfait mit Heidelbeeren Topping

Eierlikörparfait und heiße Himbeeren mit Oreo Crunch

Portionen: 6 Portionen

Zutaten

Für das Parfait:

  • 70 g Zucker
  • 4 Eigelb
  • 130 ml Eierlikör
  • 400 g Schlagsahne

Für die Himbeeren:

  • 400 g Himbeeren (aus dem Glas)
  • 1 Pck. Vanille- oder Sahnepuddingpulver

Für den Crunch:

  • 130 g Oreo Kekse

Anleitungen

Das Parfait:

  • Gekühlte Schlagsahne in einer Schüssel steif schlagen und zur Seite stellen.
  • Zucker und Eigelb in eine Schüssel füllen und schaumig schlagen. Bitte unbedingt mehr als 2 Minuten!!! rühren, damit sich alles miteinander verbinden kann.
  • Den Eierlikör nach und nach in die Eigelbmasse einrühren.
  • Die Schlagsahne in mehreren Portionen unter die Eierlikörmasse heben.
  • Hat sich alles gut vermengt, füllt ihr die Creme entweder in eine kleine Kastenform oder direkt Dessertgläschen ein. Lasst es mindestens 8 Stunden im Eisfach durchkühlen.

Heiße Himbeeren:

  • Himbeeren mit einem Sieb abschütten. Den Saft in einen Topf und die Himbeeren in eine Schüssel füllen. Vorerst zur Seite stellen. Einige Löffel des Saftes abnehmen und in einer Tasse mit dem Puddingpulver verrühren (so wird der Saft im Topf nicht klumpig). Den restlichen Fruchtsaft im Topf unter Rühren kurz aufkochen.
  • Dasvorbereitete Pulvergemisch in den Topf mit dem restlichen Saft einrühren. Sobald die Himbeeren andicken und zu einer Creme werden, könnt ihr die Himbeeren

Das Servieren:

  • Die Oreo Kekse auseinander drehen und die Füllung mit einem Messer abschaben. Die Creme wird nicht benötigt. Die Kekse zerbröseln und großzügig über das Parfait streuen. Fertig ist das leckerste Dessert aller Zeiten!
  • Das durchgekühlte Parfait aus dem Eisfach holen und portionieren.
  • Das Parfait auf Teller drapieren. Die heißen Himbeeren darüberlaufen lassen. Fertig ist das leckerste Dessert aller Zeiten!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.