Schokoladige Cupcakes


Allgemein / Sonntag, August 26th, 2018
Rezept drucken
Schokoladige Cupcakes
Menüart Basic-Rezepte
Portionen
Stück
Zutaten
Für die Cucpakes:
Backzeit/-temperatur
Menüart Basic-Rezepte
Portionen
Stück
Zutaten
Für die Cucpakes:
Backzeit/-temperatur
Anleitungen
Die Cupcakes:
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Papierförmchen für Muffins vorbereiten.
  2. Butter und Zartbitterschokolade im Wasserbad bei mittlerer Hitze erwärmen und schmelzen. Anschließend einige Minuten abkühlen lassen.
  3. Schokoladencreme, Zucker und Eier aufschlagen und schaumig rühren.
  4. Milch, Mehl, Backpulver, Kakao und Salz unterrühren.
  5. Den Teig gleichmäßig in 12 Muffinförmchen füllen. Die Förmchen sollten mindestens bis zur Mitte gefüllt sein.
  6. Jetzt werden die Cupcakes auf mittlerer Schiene gebacken und sollten danach gut auskühlen.
Das Topping:
  1. Sahne, Vanillezucker und San-Apart steif schlagen.
  2. Die Schale der Bio-Zitrone abreiben und unter die Sahne heben.
  3. Die Zitronensahne in einen Spritzbeutel füllen und auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen.
  4. Das war es auch schon!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.