Go Back

Zucchinikuchen (leckerer Rührkuchen mit Gemüse)

Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Blechkuchen
Portionen: 1 Gugelhupf

Zutaten

  • 300-350 g geriebene Zucchini
  • 375 g Mehl
  • 375 g Zucker
  • 180 g zerlaufene Butter
  • 150 g gemahlene Haselnüsse (od. Mandeln)
  • 3 Eier
  • 3 TL Backkakao
  • 1 TL Backpulver
  • 0,5 TL Salz
  • 3 TL Zimt
  • 1 Pck. Vanillezucker

Backzeit/ -temperatur

  • 85-90 Minuten 175°C Umluft

Anleitungen

  • Heizt den Backofen vor und bereitet die Gugelhupfform vor (einfetten).
  • Die Zucchini waschen, schälen und reiben oder grobstückig pürieren.
  • Die Butter im Topf bei geringer Hitze so lange erhitzen, bis sie zerlaufen ist.
  • Nun alle Zutaten zusammen in eine Schüssel und gut durchrühren.
  • Das war´s schon. Nun kommt der Teig in den vorbereitete Gugelhupf und auf mittlerer Schiene ab in den Ofen. Ob der Kuchen fertig ist, könnt ihr mit dem Stäbchentest abchecken ;-).
  • INFO: Der Kuchen ist durch die Zucchini sehr feucht und wird nicht so trocken wie ein Rührkuchen. Dadurch bleibt er mehrere Tage schön saftig und lecker!
  • TIPP: Für die glatte Glasur gibt es einen extra Post in meinem Blog (HIER klicken).