Go Back
+ servings
Rezept drucken
4.22 von 55 Bewertungen

Selbstgemachte Pommes aus dem Ofen

Gesund und lecker. Pommes Frites aus dem Backofen sind einfach zuzubereiten und werden super knusprig
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit25 Min.
Gericht: Aus dem Backofen
Land & Region: Amerikanisch, Deutsch
Keyword: Pommes, Pommes Frites, selbtgemachte Pommes
Portionen: 2 Portionen

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln, festkochend
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 2 EL EL Speisestärke

Backzeit/-temperatur:

  • 22-24 Minuten 200°C Umluft

Anleitungen

  • Backofen vorheizen. Das Backblech (besser ist ein gelochtes Blech oder Backgitter) vorbereiten und mit Backpapier auslegen.
  • Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen.
  • Die Kartoffeln waschen, (je nach Belieben) schälen und längs in ca. 1 cm dicke Pommes schneiden.
  • Nochmals gut abwaschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
  • Die rohen Pommes in die vorbereitete Marinade geben und alles gut verrühren, bis die Kartoffeln vollständig mit der Marinade bedeckt sind.
  • Die marinierten Kartoffeln auf das Backpapier geben.
  • Nun ab in den Ofen damit und 20-24 Minuten backen! Ihr könnt sie nach ca. 15 Minuten auf dem Backpapier drehen, damit sie überall schön braun werden können. Sobald die Pommes knackig werden, sind sie fertig und können sofort serviert werden!