Go Back
+ servings
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Tagliatelle Spinat & Champignons

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 400 g Tagliatelle
  • 300 g Spinat, ganze Blätter (TK oder frisch)
  • 300 g Champignons, weiß
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Schlagsahne
  • 100 ml Weißwein (alternativ Wasser)
  • 50 ml Wasser
  • etwas Olivenöl (für die Pfanne)
  • Salz & Pfeffer
  • Parmesan

Anleitungen

  • Die Tagliatelle nach Anleitung al dente kochen und in einem Sieb abschütten.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Die Champignons gut putzen, das Ende der Stiele entfernen und in Scheiben schneiden. Den Spinat entweder aus dem Kühlfach holen oder (sollte er frisch sein) waschen.
  • Zwiebeln und Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Olivenöl glasig dünsten.
  • Die Champignons hinzugeben und kurz anrösten.
  • Den Spinat in die Pfanne geben.
  • Mit dem Weißwein (alternativ Wasser) ablöschen. Sollte es zu wenig Flüssigkeit sein, könnt ihr noch etwas Wasser hinzugeben.
  • Die Schlagsahne hinzugeben, gut verrühren und für einige Minuten zu einer sähmigen Soße einköcheln lassen.
  • Die gekochten Tagliatelle aus dem Sieb in die Pfanne geben und alles zur fertigen Pasta verrühren.
  • Geriebenen Parmesan darüber geben und sofort servieren.