Marshmallows am Stiel – Wie lecker ist das denn?


Backen mit Kids / Mittwoch, August 15th, 2018

Was unser Nachwuchs mag, kann für die Erwachsenen doch auch nicht soooo schlecht sein.

Gut… ich muss zugeben, Marshmallows gehören jetzt auch nicht unbedingt zu meinen Lieblingsspeisen. Sie kleben überall fest und schmecken ausschließlich nach Zucker.

Aber wenn man die Schaumzuckerrollen ein wenig bearbeitet, werden es nicht nur leckere Snacks, sie sehen auch noch witzig aus.

Dafür einfach die Marshmallows aufspießen, mit Schokolade überziehen und losdekorieren! Schneller geht es kaum und die Kinder haben einen riesigen Spaß damit.

Zusammen mit Schokolade wird diese Kombination auch für uns Ältere zu einem sehr leckeren Süßigkeit.

So ihr Lieben, auf geht’s in das Marshmallow-Schlaraffenland !

P.S. Auch Gesichter sind kinderleicht herzustellen und sehen toll aus.
Die Haare sind hier aus Schokolade und Augen/ Nase/ Mund aus Fondant.

Rezept drucken
Marshmallow am Stiel
Hier können die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf lassen....
Anleitungen
  1. Die dunkle Schokoladen zusammen mit dem Kokosöl bei mittlerer Hitze und unter Rühren im Wasserbad auflösen (dabei darf kein Wasser in die Schokolade gelangen).
  2. Marshmallows auf den Stiel spießen und vollständig in der flüssigen Schokolade wälzen.
  3. Danach den Stiel in ein Glas stellen (damit die Schokoladenmarshmallows trocknen können) und kühl stellen.
  4. Ist der Marshmallow vollständig getrocknet, wird die Hälfte der weißen Schokolade mit der gewünschten Lebensmittelfarbe ebenfalls unter Rühren im Wasserbad erhitzt.
  5. Das Gleiche macht ihr mit der zweiten Hälfte der weißen Schokolade und einer anderen Farbe.
  6. Nun mit einem Pinsel die schokolierten Marshmallows nach Wunsch bestreichen, -malen und dekorieren. Nochmals kühl stellen und trocknen lassen.
  7. Fertig! Direkt aus dem Kühlschrank schmecken die Marshmallows am BESTEN!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.