Schokoladen-Cupcakes mit Sahnetopping


Allgemein / Dienstag, August 28th, 2018

Gestern war ich zusammen mit meinen süßen Cupcakes beim Fotografen.
Ich kann euch gar nicht sagen wie stolz ich bin:
Meine Kleinen haben nämlich eine echt gute Figur vor der Kamera gemacht…
was man von mir ja nun nicht gerade behaupten kann!

Gerade sitzen, immer schön lächeln und dabei ganz natürlich wirken gehört jetzt nicht gerade zu meinen Talenten. Die arme Fotografin hatte es wirklich nicht einfach mit mir. Aber dafür waren die Schokoladen- Cupcakes umso fotogener!
Hinstellen – Foto – zack – und fertig!

Jaaaa…. hingestellt wurde ich auch, aber so ein Cupcake hat halt zwischendurch nicht plötzlich Durst, muss niesen oder jammert rum, dass die Beinchen einschlafen!

Nunja, alles in allem sehe ich meine Karriere eher hinter der Kamera und vor dem Herd.
Aber trotz allem hat das Fotoshooting riesig Spaß gemacht und ich habe endlich schön Fotos für meinen Blog, damit ihr endlich auch mal sehen könnt wer eigentlich hinter Zimtliebe.de steckt!

Und bevor wir die eigentlichen Stars dieses Beitrages vergessen:
Die schokoladigen Cupcakes sind selbst mit Kindern schnell gebacken und haben ein einfaches Sahnetopping verpasst bekommen.
Für Schokofans ein “Must-Taste”!

Rezept drucken
Schokoladige Cupcakes
Menüart Basic-Rezepte
Portionen
Stück
Zutaten
Für die Cucpakes:
Backzeit/-temperatur
Menüart Basic-Rezepte
Portionen
Stück
Zutaten
Für die Cucpakes:
Backzeit/-temperatur
Anleitungen
Die Cupcakes:
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Papierförmchen für Muffins vorbereiten.
  2. Butter und Zartbitterschokolade im Wasserbad bei mittlerer Hitze erwärmen und schmelzen. Anschließend einige Minuten abkühlen lassen.
  3. Schokoladencreme, Zucker und Eier aufschlagen und schaumig rühren.
  4. Milch, Mehl, Backpulver, Kakao und Salz unterrühren.
  5. Den Teig gleichmäßig in 12 Muffinförmchen füllen. Die Förmchen sollten mindestens bis zur Mitte gefüllt sein.
  6. Jetzt werden die Cupcakes auf mittlerer Schiene gebacken und sollten danach gut auskühlen.
Das Topping:
  1. Sahne, Vanillezucker und San-Apart steif schlagen.
  2. Die Schale der Bio-Zitrone abreiben und unter die Sahne heben.
  3. Die Zitronensahne in einen Spritzbeutel füllen und auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen.
  4. Das war es auch schon!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.