kürbis

kuerbisspalten blog

Gesunder Ofenkürbis (gebackener Kürbis)

Der Hokkaidokürbis ist schon etwas ganz Besonderes. Er besitzt eine wunderbar orangene Farbe, schmeckt süßlich mild und (dies ist das Allerbeste daran) ihr könnt die Schale nach der Zubereitung einfach mitessen. Letzteres ist übrigens dafür verantwortlich, dass diese Sorte mittlerweile zu den beliebtesten Kürbissen in Deutschland gehört. Denn bei den meisten Kürbissorten muss die Schale …

Gesunder Ofenkürbis (gebackener Kürbis) Weiterlesen »

kuerbispueree blog

Schnelles Kürbispüree

Kürbispüree ist nicht nur gesund und einfach herzustellen. Nein, es ist geschmacklich ein richtiger Allrounder und daher vielseitig in ganz unterschiedlichen Gerichten einsetzbar. Ganz egal, ob herzhaft oder süß. Ihr könnt es pur (z.B. als Beilage) essen, als Grundlage in euer Frühstücks-Porridge mischen oder einfach als Dip oder Brotaufstrich verwenden. Allerdings solltet ihr in letzterem …

Schnelles Kürbispüree Weiterlesen »

kuerbisbrot blog1

Süßes Kürbisbrot

Kürbis ist vielseitig einsetzbar. Ob herzhafte oder süße Gerichte, es finden sich viele Rezepte zu diesen gelb-orangenen Gewächsen im Internet. Denn durch diesen Allrounder erhält jedes Gericht nicht nur einen leckeren Geschmack, sondern auch eine einzigartige Farbe. Insbesondere bei einem Hokkaido-Kürbis als Zutat entsteht ein leuchtender und einzigartiger Gelbton. Und das auf ganz natürliche Weise. Kein …

Süßes Kürbisbrot Weiterlesen »

kuerbissuppe blog

Kürbissuppe- Hoch lebe die Hot Pumpkin Bowl

Klassische Gerichte sind bei Foodbloggern immer noch voll angesagt. Denn was früher schon fantastisch geschmeckt hat, tut es heute prinzipiell noch immer ?. Doch wenn schon nicht das Rezept neu erfunden wird, muss wenigstens der Name “fresh” (bedeutet nichts anderes als hip) werden. So erhält das leckere Kürbissüppchen aus Oma´s Rezeptbuch kurzerhand einen neuen Namen …

Kürbissuppe- Hoch lebe die Hot Pumpkin Bowl Weiterlesen »

Pestobrot

Pestobrot mit Gruselqualitäten

In diesem Jahr haben sich sämtliche Foodblogger auf leckeres Pestobrot gestürzt. Ob als gedrehtes Brot oder Pestoblume, es gab viele schicke Variationen. Und ihr Lieben… auch wenn es höchst kompliziert aussieht, es ist super einfach!Also ran an den Hefeteig und auf geht es.  Wichtig sind lediglich die Ruhezeiten, die bei Hefe unbedingt eingehalten werden müssen. Wer …

Pestobrot mit Gruselqualitäten Weiterlesen »