Knuspriges Ofen Hähnchen mit Gemüse

Hähnchenkeule im Ofen (manche sagen auch Ofen Hähnchen) erinnert mich immer an meine Kindheit. Denn bei meiner Mama musste das Kochen für die Familie früher schnell gehen. Wer Vollzeit arbeitet, hat eben auch wenig Zeit für ein Á la Carte Menü. Das war damals so wie heute.

Anzeige

Schließlich fehlt uns heutzutage häufig eines ganz besonders im Alltag… Zeit! Wir sind meist in Eile und hetzen von einem Termin zum nächsten. Und so hast Keiner große Lust, die wenige freie Zeit in der Küche zu vergeuden. Genau aus diesem Grund liebe ich schnelle und einfache Gerichte für die Alltagsküche. So wie dieses Ofen Hähnchen aus dem Ofen.

Ofen Hähnchen
Anzeige

Hähnchenschenkel oder Hähnchenbrust im Ofen

Zuerst einmal beschäftigen wir uns mit der wichtigsten Zutat in diesem Gericht, das Hähnchenfleisch. Hier ist es natürlich wichtig, auf gute Qualität zu achten. Frage den Metzger deines Vertrauens nach einem Bio Geflgügelhof in der Nähe. Denn die meisten Bio Hähnchen haben einfach ein schöneres Leben hinter sich und das macht sich natürlich auch bei der Qualität des Fleisches bemerkbar.
Und mit etwas Glück hat der Metzger um die Ecke sowieso schon gute Hähnchenkeulen im Angebot.

Ob du nun eher Hähnchenschenkel oder doch lieber Hähnchenbrust bevorzugst, ist bei diesem Rezept grundsätzlich egal. Denn auch die Hähnchenbrust wird sehr lecker, wenn sie im Ofen zubereitet wird. Allerdings musst du unbedingt die Backzeit anpassen, wenn du auf Hähnchenbrust ausweichst. Das Fleisch wird schneller trocken und sollte aus diesem Grund keinesfalls zu lange im Backofen bleiben.

Ich persönlich bin allerdings Fan von der Hähnchenkeule. Wenn es schon mal Fleisch gibt (und das ist bei mir mittlerweile super selten), dann darf es schon mal eine saftiger und knuspriger Hähnchenschenkel aus dem Backofen sein.

Anzeige
Hächnchenkeule knusprig

Wie lange muss das Ofen Hähnchen backen?

Beim Hähnchenschenkel sind ziemlich genau 60 Minuten ausreichend, um es durchzubacken und knusprig zu bekommen. Teilt den Ober- und Unterschenkel unbedingt vor dem Garen voneinander. Ansonsten könnte die Backzeit evtl. nicht ausreichen, um das Hähnchen im Ofen knusprig zu bekommen.

Welches Gemüse passt zur Hähnchenkeule im Ofen

Prinzipiell passt fast jedes Gemüse zu diesem Rezept. Heißt also, verwende einfach das Lieblingsgemüse! Allerdings musst du auch hier die Garzeiten beachten. Denn auch bei diesem Rezept erkennt man schnell, das Gemüse nicht gleich Gemüse ist. Brokkoli darf beispielsweise nicht zu lange in den Ofen. Denn sonst könnte er verbrennen und das wäre doch sehr schade.


Schon gewusst?

Hähnchenkeule knusprig grillen


Dafür kannst du einfach eine feuerfeste Pfanne oder einen gusseisernen Topf verwenden und die Hähnchenkeule nach exakt diesem Rezept zubereiten. Danach ab auf den Grill (anstelle des Backofens) damit, den Deckel verschließen und richtig knusprig grillen.


Ofen Hähnchen knusprig

Hast du Lust auf weitere schnelle Rezepte im Backofen?

Na logo, schnelle und einfache Rezepte kann man doch nie genug haben, oder? Wenn du Feierabendrezepte mit Fleisch und Fisch suchst, sind die Original Cevapcici in 30 Minuten genau das Richtige. Und möchtest du lieber Omega 3 zu dir nehmen, ist die Lachs Spinat Pfanne ein leckeres Gericht und eine tolle Abwechslung zum Fleisch.

Orignial Cevapcici
Schnelle Lachs Spinat Pfanne

Rezept für die Hähnchenkeule aus dem Ofen:

Knuspriges Ofen Hähnchen mit Gemüse

5 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 1 Std.
Gesamt 1 Std. 20 Min.
Gericht Aus dem Backofen
Portionen 2 Personen
Kalorien 563 kcal

Zutaten
 

Für das Ofenhähnchen:

  • 2 Hähnchenschenkel Ober- und Unterschenkel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer 1/2 Limette
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Ahornsirup
  • 1/2 EL Sojasoße
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 1/2 EL Paprika rosenscharf
  • Pfeffer Chili nach Belieben

Für das Ofengemüse:

  • 500 g Kartoffeln festkochend
  • 5 große Karotten
  • 300 g Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Rapsöl
  • 4 Rosmarin Zweige
  • Abrieb einer Limette
  • 1/2 Limette in dünnen Scheiben
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • Meersalz
  • Pfeffer

Backzeit/-temperatur:

  • 60 Minuten bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze
Anzeige

Anleitungen

  • Die Hähnchenschenkel gut abwaschen und trocken tupfen.
  • Den Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken.
  • Die Limette gut waschen und mit einer feinen Reibe die Schale abhobeln.
  • Limettenschalen, Knoblauch und alle weiteren Zutaten für die Marinade in einer Schüssel verrühren und die Hähnchenschenkel gut damit einreiben. Im Anschluss in der Marinade für ca. 3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
  • In der Zwischenzeit kann das Gemüse vorbereitet werden.
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und klein hacken.
  • Kartoffeln und Karotten schälen, waschen und in kleine Stücke bzw. Scheiben schneiden. Das ist wichtig, da insbesondere die Kartoffeln sonst nicht weich werden.
  • Kartoffeln, Karotten, Zwiebel und Knoblauch in einer Schüssel mit Öl, Zitronenabrieb, Paprika edelsüß, Salz und Pfeffer vermengen.
  • Alles in eine große Auflaufform geben und die Hähnchenschenkel on top auf das Gemüse legen.
  • Die Auflaufform auf mittlerer Schiene für 35 Minuten in den Backofen geben.
  • Immer mal wieder das Gemüse mit einem Löffel vermengen und den Bratensaft darüber geben.
  • Nach den ersten 35 Minuten Backzeit den Brokkoli hinzugeben und weitere 25 Minuten backen.
  • Mit der Gabel kann man sehr gut testen, ob die Kartoffeln gar und weich gekocht sind.
  • Lass es dir schmecken!

Nährwerte

Serving 2Portionen | Kalorien 563kcal | Kohlenhydrate 61g | Protein 58g | Fett 10g | Gesättigte Fettsäuren 2g | Ungesättigte Fettsäuren 4g | Transfette 1g | Cholesterin 145mg | Natrium 352mg | Kalium 2507mg | Ballaststoffe 11g | Zucker 7g | Vitamin A 2101IU | Vitamin B12 1µg | Vitamin C 191mg | Vitamin D 1µg | Calcium 141mg | Eisen 4mg

Die angegebenen Nährwerte wurden automatisiert berechnet.

Du hast das Rezept ausprobiert? Verlinke @zimtliebe_de auf Instagram oder nutze den Hashtag #BeiZimtliebeGesehen!
*Die mit Sternchen markierten Links führen zu unseren Kooperationspartnern. Wir zeigen und empfehlen nur Produkte, von denen wir 100%ig überzeugt sind.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Scroll to Top