Löwenstarke Tauftorte ohne Fondant – Dschungel Torte

Tauftorte selber machen – Leider fehlt mir die letzten Jahre häufig die Zeit für Motivtorten (wie diese Tauftorte dem Thema Dschungel). Dabei waren genau diese außergewöhnlichen Torten und Kuchen irgendwann einmal der Ursprung dieses Blogs. Doch genau aus diesem Grund sind die Thementorten, die ich heutzutage mache, wirklich immer Herzenstorten.
Für besondere Menschen. Und manchmal sind es kleine Lieblingsmenschen, die gerade erste ihre Taufe feiern.

Anzeige

Der kleine Täufling sollte eine Dschungel Torte ohne Fondant und mit einem Löwen im Mittelpunkt bekommen. Gar keine leichte Aufgabe alles in einer Tauftorte unter einen Hut zu bringen. Oder?

Tauftorte ohne Fondant
Anzeige

So einfach kannst du eine Tauftorte selber machen

Grundsätzlich ist es ganz nicht so schwer eine Tauftorte selber zu machen. Denn jeder, der schon mal eine Torte gebacken hat, bekommt das ohne Probleme hin. Denn diese hohen Torten werden einfach nur gebacken, gestapelt und anschließend mit einer Buttercreme eingestrichen. Hierfür habe ich übrigens zwei verschiedene Cremes zur Auswahl. Die deutsche Buttercreme ist der Klassiker und wird mit Pudding angerührt. Die Swiss Meringue ist etwas komplizierter in der Zubereitung, wird allerdings wunderbar hell und weiß in der Farbe. Daher habe ich mich bei dieser Dschungel Torte einfach mal für die zweite Creme entschieden.

Und eins verspreche ich dir… die Buttercreme ist wirklich das Schwierigste an der ganzen Torte. Denn Dekoration ist zwar zeitaufwendig, aber nicht auf für Anfänger umzusetzen.

Tauftorte selber machen

Das brauchst du für die einfache Dschungel Torte mit Löwe

Somit sind wir schon bei den wichtigsten Utensilien, die du dir vorab für die Dekoration besorgen solltest. Zum einen brauchst du ganz günstige Ausstecher*  in unterschiedlichen Blätterformen. Du benötigst einen coolen Cake Topper, den du dir sogar selber beschriften kannst und Fondant* , super hochwertige Modelliermasse*  und Lebensmittelfarben*  in modernen, gedeckten Farben. Für alles habe ich euch hier Links hinterlegt. Und so wird die Dschungel Torte einfach!

Anzeige

Übrigens kannst du auch als Backanfänger die kleinen Mäuschen und den Käse easy mit der Hand modellieren, da sie ganz simple Motive sind. Beim Löwen ist es nicht ganz so einfach, aber auch da gibt es eine gute Lösung:

Dschungel Torte ohne Fondant

Die Torte & der Löwe – Das Herzstück!

Was das Herzstück der Tauftorte, nämlich den Löwen, angeht, hast du zwei Möglichkeiten. Möchtest du ihn Modellieren? Dann kann ich dir diese Modellierpaste*  ans Herz legen. Denn sie ist unglaublich gut formbar, wenn sie handwarm ist und härtet viel schneller aus als andere Blütenpasten. Das finde ich persönlich wunderbar zum Modellieren und bei mir würde nie wieder etwas anderes auf die Arbeitsfläche kommen.

Colour Mill Set - 6 Colours - SET 4B - Plus 20g Cupcake Avenue Gold, Pink & Silver Sprinkle Mix .*
Saracino Fondant Model Weiß Zum Modellieren 1 kg Glutenfrei Made In Italy*
DECOCINO Fondant weiß – 1 Kilo Vorteilspack – ideal zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cakepops – palmölfrei & vegan*
Colour Mill Set - 6 Colours - SET 4B - Plus 20g Cupcake Avenue Gold, Pink & Silver Sprinkle Mix .*
Saracino Fondant Model Weiß Zum Modellieren 1 kg Glutenfrei Made In Italy*
DECOCINO Fondant weiß – 1 Kilo Vorteilspack – ideal zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cakepops – palmölfrei & vegan*
50,00 EUR
15,20 EUR
10,99 EUR
Colour Mill Set - 6 Colours - SET 4B - Plus 20g Cupcake Avenue Gold, Pink & Silver Sprinkle Mix .*
Colour Mill Set - 6 Colours - SET 4B - Plus 20g Cupcake Avenue Gold, Pink & Silver Sprinkle Mix .*
50,00 EUR
Saracino Fondant Model Weiß Zum Modellieren 1 kg Glutenfrei Made In Italy*
Saracino Fondant Model Weiß Zum Modellieren 1 kg Glutenfrei Made In Italy*
15,20 EUR
DECOCINO Fondant weiß – 1 Kilo Vorteilspack – ideal zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cakepops – palmölfrei & vegan*
DECOCINO Fondant weiß – 1 Kilo Vorteilspack – ideal zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cakepops – palmölfrei & vegan*
10,99 EUR

Letzte Aktualisierung 30.01.2023 / Affiliate Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Solltest du lieber keinen eigenen Löwen für die Torte modellieren wollen, kannst du auch ganz heimlich einen bestellen. Hier findest du eine süße Figuren * , die für die Tauftorte ohne Fondant möglich wären.

Dschungel Torte einfach

Ist diese Tauftorte ohne Fondant? Ja, aber…

Wir wollten eine Tauftorte ohne Fondant. Deswegen ist sie auch ohne Fondant. Fast zumindest. Denn die essbare Dekoration kommt dann doch nicht ganz ohne Fondant aus. Blätter, Baum, Mäuse und Löwe sind vollständig aus Zucker. So könnte sie jeder mitessen, wenn man denn wollte.

Der Tauftorte selber kommt allerdings ohne Fondant aus und besteht nur aus einer leckeren Nutella Füllung und einer Buttercreme als Außenhülle.

Muss eine Tauftorte mit Zuckerdeko fondanttauglich sein?

Diesen Absatz solltest du aufmerksam lesen, wenn du noch nicht so viel Erfahrung mit Zucker-Dekorationen hast. Denn eines ist sicher: Deine Deko-Blätter können ewig halten, wenn sie nie nie nie mit Wasser oder anderen Flüssigkeiten (außer hochprozentigem Alkohol) in Kontakt kommen.

Aus diesem Grund kannst du deine Tauftorte selber machen, musst aber an die Fondanttauglichkeit denken. Bei einer Nutella Frischkäse Creme als Füllung (die von Natur aus recht viel Feuchtigkeit enthält), musst du also eine Schutzschicht um die Torte bilden, um die Deko von der Creme abzuschirmen. In diesem Fall nutzen wir eine einfache Ganache aus Kuvertüre. Sie ist schnell gemacht und noch einfacher aufzutragen.

Ist die Torte zur Taufe sorgsam eingestrichen und vollständig mit der Ganache umhüllt, kann nichts mehr passieren und du brauchst dir keine Sorgen um den kleinen Löwen machen. Denn die Buttercreme ist natürlich auch fondanttauglich.

Tauftorte ohne Fondant

Magst du deine Tauftorte modern oder doch lieber klassisch?

Nun schreibe ich hier so viel über Tauftorten und wie sie aussehen könnte. Doch was ist, wenn die Mama des Täuflings sich keine moderne Tauftorte, sondern lieber das klassische Modell wünscht? Also eher eine Bibel oder ein Buch als Torte? Kein Problem… auch so ein Schmuckstück durfte ich schon einmal backen und das Rezept bzw. die Anleitung findest du HIER.

Bleibst du aber bei einer Dschungel Torte ohne Fondant und mit ganz viel Liebe gezaubert?

Dann wünsche ich dir schon mal ganz viel Erfolg beim Nachbacken!

Du schaffst das!

Ganache selber machen

Du kannst sie entweder mit Schokolade oder Kuvertüre ganz schnell selber machen und als Füllung oder zum Bestreichen einer Torte nutzen.

Löwenstarke Tauftorte ohne Fondant – Dschungel Torte

Ein Schokokuchen mit Nutella – Der Kindertraum schlechthin. Schmeckt übrigens auch uns Erwachsenen.
Noch keine Bewertungen
Vorbereitung 1 Std.
Zubereitung 4 Stdn.
Backzeit 50 Min.
Gesamt 5 Stdn. 50 Min.
Gericht Kuchenliebe, Motivtorten, Rührkuchen
Land & Region Australien, Deutschland
Portionen 26 Portionen (20 cm Durchmesser)
Kalorien 563 kcal

Zutaten
 

Für den Wiener Boden:

  • 12 Eier
  • 400 g Zucker
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 1 Spritzer Zitrone
  • 120 g Mehl
  • 120 g Speisestärke
  • 80 g Backkakao
  • 160 g weiche Butter
  • 1 Prise Salz

Zum Tränken des Böden:

  • Chocomel (oder anderer Kakao)

Für die Füllung:

  • 300 g Frischkäse
  • 200 g Mascarpone
  • 400 g Schlagsahne
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 3 Pck San Apart (wie Sahnefest nur stabiler)
  • 6 EL Nutella

Für die Ganache:

  • 450 g weiße Kuvertüre
  • 150 g Schlagsahne

Für die Außenhülle (Swiss Meringue):

  • 6 Eiweiß
  • 230 g Zucker
  • 380 g weiche Butter
  • Lebensmittelfarbe

Backzeit/-temperatur:

  • 35-40 Minuten 170°C Ober-/Unterhitze
Anzeige

Anleitungen

Der Schokoladenkuchen (Wiener Boden):

  • Eier, Zucker, Salz, Vanille im Wasserbad auf 45 °C erhitzen und dabei stets rühren.
  • Anschließend Zitrone zufügen und alles schaumig rühren.
  • Nun braucht man ein wenig Geduld und es sollte so lange gerührt werden, bis die Masse eine Temperatur von ca. 20 °C hat. Mehl, Kakao und Stärke vorsichtig mit dem Schneebesen unter den Teig mischen.
  • Die Butter im Topf erhitzen, jedoch nicht kochen! Eine kleine Menge des Teiges unter die Butter rühren, bis es eine glatte Masse ergibt. Anschließend den Rest des Teiges unterheben.
  • Den Teig in die Form (ca. 20 cm Durchmesser) füllen und bei 170 °C Ober-/ Unterhitze für 35–40 Minuten backen.
    ACHTUNG: Die Form sollte mindestens 12 cm hoch sein. Hast du keine hohe Form zur Verfügung, nutze einfach zwei Formen!
  • Bitte den Stäbchentest durchführen, um zu testen, ob der Boden durchgebacken ist. Den Boden vollständig auskühlen lassen und im Anschluss in 5 gleichmäßig große Böden schneiden.

Die Füllung:

  • Mascarpone, Frischkäse, Nutella und 2 Pck. Sahnefest zu einer glatten Masse verrühren.
  • Schlagsahne, Vanillezucker und 1 Pck. Sahnefest in einer anderen Schüssel steif schlagen.
  • Die Schlagsahne unter die Mascarpone heben und im Kühlschrank für mindestens 60 Minuten herunterkühlen, damit die Creme fest wird.

Die Ganache:

  • Die Ganache wird als Außenhülle um die Torte gelegt. Das gibt dem Ganzen zum einen Stabilität. Zum anderen macht es die Torte fondanttauglich, sodass die spätere Deko nicht beschädigt wird und Wasser ziehen kann. Denn Zuckerdeko verträgt KEINE Feuchtigkeit!
  • Die Anleitung für die Ganache mit Kuvertüre findest du HIER.

Die Buttercreme (Swiss Meringue):

  • Die exakte Anleitung findest du in diesem Beitrag HIER.

Das Finale:

  • Alle Böden mit Chocomel (oder Kakao) tränken.
  • Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und 1/4 davon gleichmäßig auf dem ersten Schokoboden verteilen.
  • Den zweiten Boden auf die Creme setzen und nochmals 1/4 Creme darauf verteilen. Das Ganze so lange durchführen, bis alle Böden verbraucht sind. Den Kuchen für mindestens 1 Stunde in die Kühlung stellen.
  • Die gekühlte Torte mit Ganache einstreichen, sodass es eine geschlossene Außenhülle ergibt. Das ist wichtig, damit keine Feuchtigkeit der Creme an die spätere Zucker-Deko gelangen kann und zerstört.
  • Die Ganache im Kühlschrank aushärten lassen.
  • Nun die Buttercreme auftragen. Hierfür die Hälfte der Creme mit Lebensmittelfarbe einfärben und beide Farben in Spritzbeutel füllen, auf die Torte spritzen und rundherum glatt einstreichen.
  • Nochmals im Kühlschrank kühlen, bis die Creme fest ist.
  • Nun kann dekoriert werden. Den Link zu den Ausstechern und der Lebensmittelfarbe in den dezenten Grüntönen findest du oben im Rezept.
    Viel Spaß!

Nährwerte

Kalorien 563kcal | Kohlenhydrate 48g | Protein 6g | Fett 39g | Gesättigte Fettsäuren 26g | Ungesättigte Fettsäuren 8g | Transfette 1g | Cholesterin 163mg | Natrium 241mg | Kalium 133mg | Ballaststoffe 1g | Zucker 38g | Vitamin A 1202IU | Vitamin B12 0.3µg | Vitamin C 0.1mg | Vitamin D 1µg | Calcium 58mg | Eisen 1mg

Die angegebenen Nährwerte wurden automatisiert berechnet.

Du hast das Rezept ausprobiert? Verlinke @zimtliebe_de auf Instagram oder nutze den Hashtag #BeiZimtliebeGesehen!
*Die mit Sternchen markierten Links führen zu unseren Kooperationspartnern. Wir zeigen und empfehlen nur Produkte, von denen wir 100%ig überzeugt sind.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Scroll to Top