pilzsuppe quer1

Schnelle Pilzsuppe mit Champignons – Super cremig

Pilzsuppe und die Landeier – Wusstest du eigentlich, dass ich in einem kleinen Dorf aufgewachsen bin? Ich durfte mit süßen Lämmchen im Heu spielen und musste jeden Morgen 2 Kilometer rennen, um noch den Schulbus zu erwischen, weil der nur einmal am Tag fuhr. Ja, so ist das auf dem Land. Und später wurden einem die geheimen Plätze im Wald gezeigt, an denen Pilze wachsen. Champignons, Pfifferlinge … ich habe sie alle bis ins kleinste Detail erklärt bekommen und stand jedes Jahr mit Gummistiefeln im kniehohen Laub. Doch sammle ich sie heute noch?

Anzeige

Nein, heute sammle ich keine Pilze mehr in unseren Wäldern. Denn die Gefahr, doch einmal ein ungenießbares Exemplar zu erwischen, ist mir persönlich einfach zu groß. Das überlasse ich lieber den Profis. Und doch freue ich mich jedes Jahr wieder auf die Pilzsaison. Denn es gibt doch nichts Leckeres als eine cremige Pilzsuppe aus frischen Champignons.

Pilzcremesuppe
Schnelle Pilzsuppe mit Champignons - Super cremig 12
Anzeige

Darum solltest du Pilzsuppe selber machen

Hast du dich schon mal gefragt, wie du eine Pilzsuppe selber machen kannst? Ich zeige dir heute ein einfaches Pilzsuppe Rezept. Denn die Vorbereitung ist so schnell erledigt, dass du dich hinterher fragen wirst, warum du dich nicht schon viel früher an einer Champignonsuppe probiert hast. Sie braucht wenig Zutaten und der Aufwand ist sehr gering.

Übrigens: Wer kalorienbewusst kochen möchte, kann die Pilzsuppe auch ohne Sahne (oder Schlagsahne Ersatz) zubereiten. Denn beide Varianten sind köstlich und meist unterscheiden sie sich hauptsächlich durch die Konsistenz.

Anzeige

Leckere Pilzrezepte … wohin du auch schaust

Zu Pilzen passt im Übrigen unglaublich gut Pasta, in allen erdenklichen Formen. Wie wäre es also mit Spaghetti mit Pfifferlingen oder Tagliatelle mit Spinat & Champignons?

past pfifferlinge quer2
Pasta mit Pfifferlingen
4.75 von 20 Bewertungen
tagliatelle hoch
Tagliatelle mit Spinat & Champignons
5 von 5 Bewertungen

Pilzsuppe ohne Sahne und trotzdem cremig

Wer die Champignonsuppe ohne Sahne kochen möchte und es trotzdem cremiger mag, kann Kartoffeln als Geheimzutat verwenden. Einfach mit pürieren und schon bekommt die Suppe eine sämige Konsistenz, die der Pilzcremesuppe mit Sahne sehr nahekommt.

Im Sterne Restaurant gibt es Pilzcremesuppe

Auch in vielen guten Restaurants spiegelt sich der kulinarische Herbst auf den Tellern wider. Häufig gibt es dort Pilzcremesuppe als Vorspeise. Doch wie werden sie in der Restaurantküche zubereitet? Tatsächlich greifen die Gastronomen ebenfalls gern zur Sahne. Sie rundet die Pilzsuppe geschmacklich ab und die Cremigkeit ist kaum zu toppen.

Champignonsuppe
Schnelle Pilzsuppe mit Champignons - Super cremig 13

Pilzsuppe (Champignonsuppe) aus dem Thermomix

An alle Thermomix Fans: Diese Pilzsuppe schmeckt aus dem Thermomix einfach fantastisch. Einfach alle Zutaten (bis auf die Sahne) in den Mixtopf geben und 10 Minuten bei 90 °C (Linkslauf) Stufe 2 kochen. Im Anschluss kannst du alle Zutaten auf Stufe 6 pürieren, die Sahne hinzugeben und nochmals 4 Minuten bei 90 °C (Linkslauf) Stufe 1 köcheln lassen. Das ist schon der ganze Champignonsuppe Thermomix Trick.

Pilzsuppe
Schnelle Pilzsuppe mit Champignons - Super cremig 14

Kann man Pilzsuppe aufwärmen?

Das Erwärmen der Pilzsuppe ist leider ein wenig kniffelig. Denn du darfst niemals vergessen, du hast Pilze verarbeitet, die super empfindlich sind. Achte also darauf, dass du die Suppe immer ordnungsgemäß aufbewahrst und nicht zu häufig sowie bei ausreichend hoher Hitze erwärmst. Dann kann nichts schiefgehen.

Wie lange sind Champignons haltbar?

In der Regel sind die Champignons 3–5 Tage haltbar. Leider weiß man jedoch nie, wie lange sie schon im Supermarkt oder Bioladen liegen. Daher heißt es immer: Den Geruch der Pilze gründlich prüfen. Wenn der Pilz einen fischigen Geruch mit sich bring, solltest du ihn bitte nicht mehr essen.
Auch dunkle Schnittstellen beim Schneiden oder ein schmieriges oder schwammiges Köpfchen sollten dich aufhorchen lassen. Dann ist der Champignon nicht mehr genießbar und hat die Haltbarkeit überschritten.

pilzsuppe blog

Schnelle Pilzsuppe mit Champignons – Super cremig

Cremig und lecker ist diese Champignonsuppe perfekt als Vorspeise für jedes Menü
4.75 von 8 Bewertungen
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Gericht Alte Klassiker, Suppen
Küche Deutschland, Schweiz
Portionen 2 Personen
Kalorien 503 kcal

Zutaten

  • 500 g Champignons, braun
  • 1 große Zwiebel, rot
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Butter zum Anbraten
  • 500 ml Gemüsefond
  • 200 ml Schlagsahne
  • 250 ml Milch
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Handvoll frische Petersilie
  • 1 Handvoll ganze Haselnüsse
Anzeige

Anleitungen

  • Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln schälen und klein würfeln.
  • Butter in einem Schmortopf (alt. Topf oder Pfanne) schmelzen und die Pilze für etwa 5 Minuten anbraten.
  • Die Champignons auf einen Teller geben und in dem gleichen Topf die Zwiebeln anbraten, bis sie Farbe bekommen.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Gepressten Knoblauch, Zitronensaft, Schlagsahne und Milch hinzugeben und alles für etwa 5–10 Minuten köcheln lassen.
  • Muskatnuss in die Suppe reiben, mit Salz und Pfeffer würzen.
  • In der Zwischenzeit Petersilie waschen, entstielen und klein schneiden.
  • In einer separaten Pfanne die Haselnüsse anrösten und klein hacken.
  • Vor dem Servieren die Suppe mit Petersilie und den gerösteten Haselnüssen garnieren und genießen!

Video

Nährwerte

Kalorien 503kcal | Kohlenhydrate 23g | Protein 13g | Fett 43g | Gesättigte Fettsäuren 26g | Ungesättigte Fettsäuren 10g | Transfette 0.1g | Cholesterin 132mg | Natrium 1102mg | Kalium 1216mg | Ballaststoffe 3g | Zucker 18g | Vitamin A 2297IU | Vitamin B12 1µg | Vitamin C 3mg | Vitamin D 4µg | Calcium 239mg | Eisen 1mg

Die angegebenen Nährwerte wurden automatisiert berechnet.

Du hast das Rezept ausprobiert? Verlinke @zimtliebe_de auf Instagram oder nutze den Hashtag #BeiZimtliebeGesehen!

Endlich wieder Suppenzeit

Suppen gehen doch zu jeder Jahreszeit. Ob Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Eine warme oder auch kalte Suppe ist schnell zubereitet und schmeckt fast jedem. Suppen können, wie die klassische Linsensuppe auch, wunderbar vorbereitet werden. Und egal ob vegan, vegetarisch oder mit Fleischeinlage, hier findest du sicher das richtige Rezept für dich.

Wie wäre es mit einer schnellen Pilzsuppe mit Champignons, eine grasgrüne Erbsensuppe vegetarisch oder aber die traditionell gekochte Hühnersuppe von Oma? Hier wirst du sicher immer fündig. Und unsere Top 10 Suppenrezepte sind übrigens diese HIER.

4daa770d1b0e43ff8e6eed295cdc3437
pizzasuppe quer
Pizzasuppe – Schnelles Rezept mit Hackfleisch
4.41 von 10 Bewertungen
zucchinisuppe 39
Omas Zucchinisuppe einfach & lecker
4 von 3 Bewertung
*Die mit Sternchen markierten Links führen zu unseren Kooperationspartnern. Wir zeigen und empfehlen nur Produkte, von denen wir 100%ig überzeugt sind.
4.75 from 8 votes (8 ratings without comment)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Rezept Bewertung




Nach oben scrollen