RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Pinterest
Instagram
Tradition trifft Backtrend

Tradition trifft Backtrend

Backen, Grillen und selbst gemachte Eiscreme

Neueste Beiträge

Heidelbeer- Macarons

Heidelbeer- Macarons

Nach den anfänglichen Schwierigkeiten zwischen den hübschen Macarons und mir, sind wir nun ganz dicke Freunde geworden! Das Backen von Macarons ist wirklich nicht zu unterschätzen. Aber nach etlichen Fehlversuchen und einem Nervenzusammenbruch kann ich endlich behaupten: JA, ich kann Macarons backen! Yeah… ich war […]

Einhorntorte (Erdbeer, Zitrone & weiße Schokolade)

Einhorntorte (Erdbeer, Zitrone & weiße Schokolade)

Nun hat mich der Einhorn-Trend doch noch mit voller Wucht getroffen :-). Für ein ganz süßes Geburtstagskind durfte ich vor einigen Tagen eine bunte Einhorntorte backen und -wie es sich für ein richtiges Einhorn gehört- ganz viel Glitzer darüber streuen. Einhorntorten waren der Foodtrend 2017 […]

Crazy Cake – Rainbow Torte (Füllung: Himbeer-Kokos Meringue)

Crazy Cake – Rainbow Torte (Füllung: Himbeer-Kokos Meringue)

Wenn ich über die verrücktesten Foodtrends 2017 nachdenke, wären es für mich definitiv „Einhörner“ und „Freakshakes“! Einhörner gibt es in diesem Jahr in alle Variationen und sie begegnen einem derzeit in allen Lebenslagen: Aufblasbar als Schwimmtier, als Print auf Kleidung und Kostümen, auf Toilettenpapier und […]

Himbeer- Macarons

Himbeer- Macarons

Macarons wirken durch ihre Schlichtheit so wunderschön einfach… aber in der Realität können einen diese kleinen Dinger bis zur Weißglut bringen. Ich spreche da aus Erfahrung! Anfangs dachte ich mir „Aaaach, so schwierig kann das doch nicht sein!“ Aber wie das eben so ist, wenn […]

Cappuccino- Buttermilch- Eis mit Ingwer

Cappuccino- Buttermilch- Eis mit Ingwer

Eismaschine oder nicht… cremig wird dieses leckere Eis aus Buttermilch auf jeden Fall, versprochen! Das Schöne am Eis herstellen ist zum einen, dass man ohne großen Aufwand ein tolles Dessert machen kann und zum anderen nicht  man unbedingt dafür einkaufen muss. Man schaut einfach was […]

Baiser Grundrezept (schöne Tortendeko schnell gemacht)

Baiser Grundrezept (schöne Tortendeko schnell gemacht)

Baiser selbst herzustellen ist definitiv kein Hexenwerk und zudem gelingt es fast immer… aber man braucht verdammt viel Geduld bis sie tatsächlich genussfertig sind. Baiser wird bei Temperaturen von 100 Grad nämlich eher getrocknet als gebacken. Und das dauert einfach tierisch lange! Ich muss zugeben, […]

Frozen Joghurt (Yogurt)- Orange mit leckerem Schokocrunch

Frozen Joghurt (Yogurt)- Orange mit leckerem Schokocrunch

Gefrorener Joghurt (auf Englisch: Frozen Yogurt) ist nicht nur voll im Trend, sondern auch megaeasy schnell und einfach selbst herzustellen. Man benötigt nicht viel und auch nicht unbedingt eine Eismaschine. Denn auch ohne Eismaschine schmeckt der Frozen Joghurt richtig cremig. Warum ich mich gerade für […]

Dripping Cake „Mia and Me“ mit Baiser und Macarons

Dripping Cake „Mia and Me“ mit Baiser und Macarons

Ein Dripping Cake ist ohne die zusätzliche Dekoration schon ein richtiger Eyecatcher. Man kann durch das schnelle Überziehen einer Ganache ganz tolle außergewöhnliche Torten zaubern. Und weil ich genau diese Möglichkeiten so super daran finde, musste es dieses Mal ein „Dripping Cake“ werden. Übrigens, wisst ihr was […]


Rezept des Monats

Lemon-Curd, Zitronencreme zum Niederknien

Lemon-Curd, Zitronencreme zum Niederknien

Heute verrate ich euch wie man eine gigantische Zitronencreme herstellen kann und zwar Lemon Curd.
In Großbritannien (und auch in den USA) ist sie sehr verbreitet und wird als Brotaufstrich genutzt.
Bei einer Lemon Curd handelt es sich um eine puddingartige Zitronencreme, die geschmacklich einfach zum Niederknien ist.

Wenn ich sie herstelle plane ich direkt die doppelte Portion ein, da ich einfach nicht widerstehen kann und sofort nach dem letzten Aufkochen mit dem Probierlöffel in den Startlöchern stehe.

Lemon Curd ist aber nicht nur ein guter Brotaufstrich, sondern auch als Füllungen oder zum Tränken für Torten, Kuchen und Gebäck geeignet.

Wenn ihr diese Zitronencreme verwendet, erinnert die gefüllte Leckerei unwiderstehlich nach Sommer, Sonne und einem Meer aus frisch gepressten Zitronen. Ihr werdet sie lieben!

Mein Tipp:
Die Lemon Curd ist im Kühlschrank bis zu 4 Tage haltbar. Wenn ihr sie heiß in ein Glas abfüllt und luftdicht verschließt, verhält sie sich wie Marmelade und ihr könnt sie länger aufbewahren. Stellt sie noch ein wenig kühl, bis ihr sie verwendet.

Rezept drucken
Lemon-Curd, leckerste Zitronencreme aller Zeiten
Französisch feine Zitronencreme, lecker und schmeckt nach Sommer!
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portionen (reicht für 26er Kuchen)
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Portionen
Portionen (reicht für 26er Kuchen)
Zutaten
Anleitungen
  1. Zitrone, Zucker und Butter einem Topf erhitzen und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Butter geschmolzen ist. Den Topf vorerst von der Kochstelle ziehen.
  2. Die Stärke mit 2-3 EL der Zitronenbutter glatt rühren. So stellt ihr sicher, dass es keine Klumpenbildung gibt.
  3. Nun rührt ihr die Stärke in die Zitronenbutter ein. Die Masse sollte relativ fest werden.
  4. Die Eier (vorher kurz mit einem Löffel durchrühren bzw. quirlen) rührt ihr in den Topf mit der Zitronenmasse ein. Jetzt wird alles wieder ein wenig flüssiger.
  5. Nun wird die Masse unter ständigem Rühren (sehr wichtig!!!, da es sonst Rührei gibt) wieder erhitzt. Das Ganze kann einige Minuten dauern. Wenn die Masse wieder fester und cremig wird, ist die Lemon Curd fertig!!!!
  6. Die Lemon Curd ist im Kühlschrank bis zu 4 Tage haltbar. Wenn ihr sie heiß in ein Glas abfüllt und luftdicht verschließt, verhält sie sich wie Marmelade und ihr könnt sie länger aufbewahren. Stellt sie noch ein wenig kühl, bis ihr sie verwendet.
  7. Ach ja, vergesst nicht die Lemon-Curd direkt zu probieren... sie ist solo gigantisch lecker.